Jetzt unseren Newsletter abonnieren!


Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Versandkostenfrei ab 30 € (D)
Sichere SSL Verbindung
Tel: 040 368877720
Schneller Versand
zuckerfreie-Energy-Balls zuckerfreie-Energy-Balls
PRINT | PDF

Zuckerfreie Energy Balls

Tags: Snack, süß, roh, vegan

Zutaten

Cashew Cranberry

50g Haferflocken (glutenfrei)
40g getrocknete Datteln
50g Nussmus (z. B. Cashewmus)
2 EL getrocknete Apfelringe
20g Cashewkerne
15g geschrotete Leinsamen
2 EL getrocknete Cranberries
1 Prise Meersalz

Erdnuss Kakao

50g Haferflocken (glutenfrei)
50g getrocknete Datteln
50g Erdnussmus
25g Erdnüsse
15g geschrotete Leinsamen
1 EL Kakaonibs
1 EL Kakaopulver
1 Prise Meersalz

Diese Energy Balls sind nicht nur lecker, sondern auch noch zuckerfrei. Sie enthalten lediglich den Fruchtzucker aus dem getrockneten Obst. Da die kleinen Kugeln nur im Mixer zubereitet werden sind sie auch für eine Rohkost Ernährung geeignet. Außerdem sind sie vegan und hervorragend für frisch gebackene Mamas, da sie neue Energie liefern, die in der Stillzeit dringend benötigt wird. Hier findet ihr weitere Informationen zu Ernährung in der Stillzeit und Ernährung in der Schwangerschaft.

Beide Rezepte ergeben jeweils ca. 15 Stück.

Zubereitung

Cashew Cranberry

  1. Datteln und Cashewkerne im Küchenmixer klein häckseln.
  2. Dattelmasse mit Haferflocken, Nussmus, Leinsamen und Meersalz zu einer homogenen Masse vermengen.
  3. Cranberries und Apfelringe mit einem Messer grob zerkleinern und unter die Masse kneten.
  4. Masse mit den Händen zu kleinen Bällchen formen.

Erdnuss Kakao

  1. Datteln und Erdnüsse im Küchenmixer klein häckseln.
  2. Dattelmasse mit Haferflocken, Nussmus, Leinsamen, Kakaonibs, Kakaopulver und Meersalz zu einer homogenen Masse vermengen.
  3. Masse mit den Händen zu kleinen Bällchen formen.
Vorschau: Energy-Balls-Erdnuss-Kakao-Zutaten Vorschau: Energy-Balls-Erdnuss-Kakao Vorschau: Energy-Balls-Cashew-Cranberry
Newsletter abonnieren
Jetzt Fan werden
Zahlung & Versand: