Jetzt unseren Newsletter abonnieren!


Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Mandel-Chia-Cracker Mandel-Chia-Cracker
PRINT | PDF

Glutenfreie Mandel-Chia-Cracker

Zutaten

200g Mandelmehl
1EL Chiasamen
4EL Wasser
1 Spritzer Zitronensaft
50g Kokosöl
1 TL Salz

 

Diese leckeren Mandel-Chia-Cracker passen herrlich gut zu unserer leckeren selbstgemachten Marmelade mit Chiasamen. Sie sind glutenfrei und vegan und enthalten durch die Chiasamen besonders viele Nährstoffe, wie Omega-3-Fettsäuren, Kalzium, Eisen, Zink und Vitamin B3.

Zubereitung

  1. Chiasamen mit 3 EL Wasser verrühren und quellen lassen.
  2. Mandelmehl, Kokosöl, Zitronensaft, Salz und die aufgequellten Chiasamen in eine große Schüssel geben und zu einem Teig verkneten.
  3. Die Teigmasse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Ein weiteres Backpapier darauflegen und den Teig dünn ausrollen. Je dünner der Teig wird, desto knuspriger werden später die Cracker.
  4. Nun mit einem Messer kleine Quadrate in den Teig schneiden und im Ofen bei 180C° bei Ober- und Unterhitze für ca. 15 bis 20 Minuten knusprig backen.
  5. Die Cracker kurz abkühlen lassen und entlang der vorher eingeschnittenen Linien abbrechen. Noch zu dicke Cracker können einmal gewendet und nochmal kurz gebacken werden.

Die fertigen Cracker können nun mit einem süßen oder herzhaften Aufstrich bestrichen und genossen werden. Man kann das Rezept auch wunderbar variieren und z. B. mit mehr Nüssen oder Käse aufpeppen. Im Video haben wir einen Erdnuss-Schoko Aufstrich verwendet und das Ganze noch mit Bananen getoppt – super lecker!

 

Musik: Royalty free music from Bensound

Newsletter abonnieren
Jetzt Fan werden
Zahlung & Versand: