Lexikon: K wie Kakao-Nibs

Kakao-Nibs sind in kleine Stücke gebrochene fermentierte Kakaobohnen. Da ihnen weder Zucker noch andere Stoffe zugesetzt werden, sind sie sehr gesund. Durch ihren hohen Anteil an Kalium, Zink, Magnesium, Ballaststoffen und Antioxidantien gelten sie als Superfood. Obendrein enthalten Kakaobohnen Dopamin und Serotonin, zwei „Glückbotenstoffe“ für unser Gehirn, die uns entspannter und glücklicher machen sollen.

Kakao Kakao-Nibs Kardamom Karotte Katharina Staudacher Kochbananen Kokosnuss Korinthen Kürbiskerne Kurkuma

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Newsletter abonnieren
Jetzt Fan werden
Zahlung & Versand: