Lexikon: G wie Gründerinnen

Die foodloose-Grünerdinnen heißen Katharina und Verena. Nachdem Katharina jedes Studentenfutter ausprobiert hatte, ohne eines zu finden, was ihr wirklich schmeckte, kam ihr im Jahr 2009 die Idee zu foodloose. Die beiden Freundinnen haben es sich zum Ziel gesetzt, gesunde und spannende Alternativen zu den herkömmlichen Snacks anzubieten. Das Ergebnis: knackige Nussriegel und nährstoffreiche Smoothie-Riegel.

 

Garden Gusto Gesunde Süßigkeiten Gluten Glutenfrei Gründerinnen Green Smoothie Gourmet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Newsletter abonnieren
Jetzt Fan werden
Zahlung & Versand: